Digitales Seminar: „Betriebsratswahl 2022 – Ein Überblick“

In 2022 steht für die meisten Unternehmen in Deutschland wieder die regelmäßige Wahl des Betriebsratsgremiums an. In diesem Seminar möchten wie Sie mit den umfangreichen Regelungen zur Betriebsratswahl, unter Beachtung der Änderungen durch das Betriebsrätemodernisierungsgesetz, vertraut machen. Sie werden einen Einblick in den Ablauf des normalen und des vereinfachten Wahlverfahrens erhalten und erfahren, auf welche Formalien und Fristen zu achten ist, um eine Wahlanfechtung zu vermeiden. Gleichzeitig erhalten Sie auch einen Überblick über die dem Arbeitgeber zustehenden Rechtsschutzmöglichkeiten während und nach der Wahl. Im Fokus stehen selbstverständlich auch Ihre Fragen, die wir praxisorientiert mit Ihnen erörtern möchten. Referentinnen: Frau Assessorin jur. Birte Vogel/Frau Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) Leonie Weymerich Termin: 19. Januar 2022, 14:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung

Dreiteilige Online-Veranstaltungsreihe "Nachhaltigkeit in den Lieferketten"

Das Lieferkettengesetz wird schrittweise ab 2023 für größere Unternehmen in Kraft treten und über Vertragsbeziehungen auch die kleinen und mittleren Textil- und Modehersteller betreffen. Politische Entscheidungsträger und Experten aus Unternehmen und Verbänden werden bei den drei Veranstaltungen über die künftigen lieferkettenbezogenen Nachhaltigkeitsanforderungen informieren sowie praxistaugliche Hinweise für die betriebliche Umsetzung geben. Termine: 25.Januar 2022, 9.30-12.30 Uhr/ 27.Januar 2022, 9.30-12.30 Uhr/ 2.Februar 2022, 9.30-12.30 Uhr

Informationen zu Programm und Anmeldung

Webinare zur praktischen Umsetzung des „Tarifvertrages zur Entgeltumwandlung“

den Neuabschluss des „Tarifvertrages zur Entgeltumwandlung“ in der westdeutschen Textil- und Beklei- dungsindustrie möchten wir gerne nutzen, um Sie in zwei von unserem Dachverband organisierten Webinaren über die aktuellen Möglichkeiten im Bereich der Entgeltumwandlung ausführlich zu informieren. In die- sen Webinaren soll es nicht nur um die tarifvertraglichen und gesetzlichen Neuregelungen gehen. Es soll insbesondere ein Fokus auf die praktische Umsetzung in den Betrieben gelegt werden. Für die Webinare konnten wir Herrn Dr. Albrecht Eisenreich, Syndikus der Allianz Pension Partners GmbH, gewinnen. Allianz Pension Partner ist eine Beratungseinheit der MetallRente und spezialisiert auf die Beratung der Betriebe in der Altersvorsorge. Die MetallRente ist ein Versorgungswerk für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie sowie ange schlossener Branchen. Es wurde bereits im Jahr 2001 von den Tarifvertragsparteien der Metall- und Elektroindustrie zur Bereitstellung von tarifvertragskonformen Produkten für die betriebliche Altersversorgung gegründet. Die Betriebe der Textil- und Bekleidungsindustrie haben seit dem Jahr 2002 die Möglichkeit, die branchenspezifischen Beratungsangebote der MetallRente zu nutzen. Termine: 18. Januar 2022, 09:00 – 10:30 Uhr oder 25. Januar 2022, 14:00 – 15:30 Uhr

Anmeldung
Besuchen Sie uns auf facebook